Per App Wetten auf die italienischen Top-Fußballligen platzieren

 

Das Logo der Serie A - der höchsten italienischen Fußballliga

Das Logo der Serie A – der höchsten italienischen Fußballliga

In unserer regelmäßigen Testreihe nehmen wir die in Deutschland lizenzierten Buchmacher und deren mobiles Sportwettenangebot unter die Lupe.

Zurzeit liegt unser Fokus auf dem europäischen Top-Fußball und dem Angebot an Ligen, die bei den Buchmachern zur Auswahl stehen.
Bislang haben wir einen Blick auf den deutschen und spanischen Fußball geworfen. Heute widmen wir uns dem italienischen Fußball.

Wie gewohnt haben wir uns jeden einzelnen Sportwettenanbieter genau angesehen und die mobil per App verfügbaren Ligen angesehen. Nachfolgend wie gewohnt unser Überblick, über das mobile Angebot der Buchmacher:

bwin: Wie gewohnt hat bwin ein sehr breit aufgestelltes Angebot – hier sollte jeder, der auf den italienischen Fußball wetten will eine passende Liga finden. Neben der Serie A (1. Liga) steht auch die Serie B (2. Liga) zur Auswahl zur Verfügung. Und auch die 3. und 4. Liga (Lega Professionisti Prima und Seconda) sind verfügbar. Auch die Spiele des italienischen Pokals – Coppa Italia – fehlen nicht im guten Angebot von bwin, welches durch die Jugendmeisterschaft “Campionato Primavera” (U20 Liga) abgerundet wird.

Der Direktlink zum Appstore – hier gibt es die iOS App von bwin sports

Der Direktlink zur apk – über die mobile Website und die Registrierung geht es zum Download der bwin sports App für Android

bet365: Auch bet365 hat ein sehr breit aufgestelltes Angebot für den italienischen Fußball. Während unseres Tests waren Serie A, Lega Pro Prima und Seconda sowie Campionato Primavera zur Auswahl verfügbar. Die Serie B und der Coppa Italia fehlten im Angebot – dies könnte aber nur eine Momentaufnahme sein, da die 3. und 4. Liga -wie erwähnt- zur Auswahl stehen.

BetVictor: Auch BetVictors Wettangebot brauch sich in keinster Weise verstecken. Serie A und B, Lega Pro Prima und Seconda, Coppa Italia sowie die Jugendmeisterschaft Campionato Primavera stehen alle zur Auswahl. Hier mangelt es an nichts.

bet-at-home: Und auch bei bet-at-home erwartete uns ein extrem gutes Wettangebot für die Freunde des italienischen Fußballs. Von der 1. bis zur 4. Liga war alles vertreten, ebenso die U20-Meisterschaft. Der einzige Wettbewerb, der für uns während des Tests nicht zur Auswahl stand, war der Pokalwettbewerb ‚Coppa Italia‘.

Die besten Anbieter mobiler Sportwetten Apps im Überblick

Anbieter Bonus zum Test Anmelden
1 bwin App bwin App €100 zum Test Anmelden »
2 bet-at-home App bet-at-home App €100 + 10 extra zum Test Anmelden »
3 bet365 App bet365 App €100 zum Test Anmelden »
4 888sport App 888sport App €100 zum Test Anmelden »
5 Interwetten App Interwetten App €110 zum Test Anmelden »
6 BetStars App BetStars App €20 zum Test Anmelden »
7 Ladbrokes App Ladbrokes App €300 zum Test Anmelden »
8 Tipico App Tipico App €100 zum Test Anmelden »
9 Betway App Betway App €150 zum Test Anmelden »
10 mybet App mybet App €100 zum Test Anmelden »

Cashpoint: Für Cashpoint gilt das Gleiche wie für bet-at-home, alle wichtigen Ligen stehen zur Auswahl, nur der Coppa Italia fehlt im Portfolio.

Ladbrokes: Das Angebot von Ladbrokes stellt den Ausreißer nach unten dar. Hier sind nur Wetten auf die Serie A und B möglich.

mybet: Bei mybet fehlte die U20-Meisterschaft ‚Campionato Primavera‘ sowie der Coppa Italia. Ansonsten standen Spiele von der Serie A bis Lega Pro Seconda – also der 1. bis zur 4. Liga – zur Verfügung.

Tipico: Wir haben bei Tipico mit Ausnahme der Serie B alle wichtigen Ligen sowie den Pokalwettbewerb zur Auswahl vorgefunden. Serie A sowie die 3. und 4. Liga, sowie die U20-Meisterschaft, waren wettbar. Die fehlende Serie B könnte daher nur eine Momentaufnahme sein.

Das Angebot auf Spiele des italienischen Fußballs zu wetten unterscheidet sich bei den verschiedenen Sportwettenanbieter nur marginal. Alle von uns getesteten Buchmacher bieten ein sehr vergleichbares Wett-Portfolio. Lediglich Ladbrokes konnte hier wirklich auffallen, leider im negativen Sinne, da hier ’nur‘ die 1. und 2. Liga zur Verfügung stehen. Aber selbst dieses Angebot sollte dem Großteil der Wettgemeinde ausreichen.

Daniel Kran

Mehr über

Fussballfan, Sportwettenaffin - Mitglied bei Sportwetten-Apps.net

Beiträge anzeigen - Website ansehen

Comments are closed.