bwin App Test

Auf einen Blick

Anbieter: bwin App
Platform: Android, iOS, Mobil
Bonus: €50
Bonus Code: in Anmelde-Link integriert
Lizenz in Deutschland: Yes

Screenshot

Screenshot 1

Mobile Sportwetten mit der bwin App für Android und iOS

bwin, früher bekannt unter dem Namen betandwin, gehört zu den größten Sportwettenanbietern weltweit und ist nicht zuletzt durch Fernsehwerbung und als früherer Hauptsponsor von Real Madrid jedem Sportwettenbegeisterten in Deutschland ein Begriff. In unserer ausführlichen Review schauen wir uns das Angebot des Buchmachers detailliert an. Was kann die bwin App? Wie umfangreich ist das Wettangebot auf dem iPhone und in der bwin Android App? Gibt es einen bwin Bonus und wie sind die Bonusbedingungen? Wie sieht es mit der Lizenzierung aus, und ist bwin seriös? Die Antworten auf diese Fragen findet Ihr hier, in unserem bwin App Test.

Jetzt anmelden und 50€ Bonus sichern

Quicknavi: Unser Test der bwin App auf einen Blick

Wir wollen Euch in unserem Test so ausführlich wie möglich das mobile bwin Sportwetten Angebot vorstellen. Falls Ihr jedoch auf der Suche nach einer ganz speziellen Information seid, möchtet Ihr vielleicht nicht den gesamten Test lesen. Mit unserer Quicknavi könnt Ihr direkt zum Abschnitt springen, der Euch besonders interessiert – ein Klick genügt.

Hier die wichtigsten Punkte unseres bwin App Tests in der Übersicht:

Anmeldung und Download – die Verfügbarkeit der bwin App

Die Verantwortlichen bei bwin haben sich entschieden bei der bwin App mehrgleisig zu fahren. Es gibt eine auf html5 basierende Webapp, bei der sämtliche Abläufe über den Browser Eures Smartphones oder Tablets abgewickelt werden. Bei bwin Android nutzt Ihr also zum Beispiel den Chrome Browser Eurers Handys. Und bei bwin für iPhone und iPad könnt Ihr Sportwetten im Safari Browser Eurers Smartphones platzieren. Diese Webapps werden bei den Buchmachern immer beliebter, da sich die Mobilversion der Webseite automatisch Eurem Endgerät anpasst, dank responsive Design. Der Download und die Installation einer nativen App, zum Beispiel der bwin apk oder der bwin App aus dem iTunes Appstore für iPhone und iPad, entfällt.

Neben dem unkomplizierten Start ist ein weiterer Vorteil der Webapp, dass auch Nutzer von Windows Phone oder Blackberry auf dem Handy wetten können. Bei Wettanbietern, die ausschließlich auf eine apk oder eine echte App zum Download setzen, schauen die Nutzer von Windows Handys oder Blackberrys für gewöhnlich in die Röhre. Bwin ermöglicht beides: Eine echte bwin Sportwetten App für Android und iOS und ein mobiles Wettportal für alle anderen. Natürlich gibt es auch ein Sportwettenportal für PC bzw. Mac, das Ihr mit ein und demselben Account nutzen könnt.

Nachfolgend findet Ihr die verschiedenen Links zum bwin Sportwetten Angebot, je nachdem welches Endgerät Ihr nutzt:

Die Download Links auf einen Blick

Dank einer neuen intelligenten Software erkennt bwin automatisch, ob Ihr mit iPhone oder Android Smartphone, Blackberry oder Windows Phone, PC oder Mac die Seite besucht. Falls Ihr zum Beispiel gerade Google Nexus oder Samsung Galaxy Tab lest, wir der Download der bwin apk für Android gestartet. Falls Ihr mit dem iPhone surft, werdet Ihr automatisch zum iTunes Appstore von Apple weitergeleitet. Nutzer von Windows Phone werden weitergeleitet zur Mobilseite bwin für Handy. In jedem Fall sichert Euch automatisch den 100% Bonus bis zu 50 EUR für Neukunden. Näheres zum bwin Bonus findet Ihr hier, im Bonus Abschnitt.

Nur wenn Ihr auf Eurem Mobiltelefon unterwegs seid, aber keine App installieren und bwin lieber im Browser nutzen möchtet, nutzt den folgenden Link zur bwin Webapp:

Ob Ihr die html5 oder native bwin App nutzt ist im Grunde egal, da das Angebot identisch ist. Eine zwingende Notwendigkeit die native bwin App zu installieren gibt es daher nicht. Ihr könnt außerdem auch die mobile Seite Eurem Homescreen hinzufügen und die bwin Webapp genauso komfortabel starten und nutzen wie eine native App. bwin bietet hier also die maximale Flexibilität und den vollen Komfort.

Selbstverständlich könnt Ihr die Anmeldung bei bwin direkt über Euer Smartphone oder Tablet vornehmen. Um Euch den bwin Bonus zu sichern (Details hier), müsst Ihr übrigens keinen Bonuscode bei der Registrierung angeben. Jedes Konto, dass direkt über unseren Link eröffnet wird, ist automatisch für den Neukundenbonus qualifiziert.

Ihr hättet die bwin Anmeldung gerne Schritt für Schritt erklärt? Gar kein Problem – klickt auf den nachfolgenden Balken, um die detaillierte Anleitung einzublenden:

Schritt für Schritt: Die Anmeldung via Smartphone & Tablet

Unsere Schritt für Schritt Anleitung führt Euch durch den Anmeldeprozess bei bwin:

bwin mobile Landing Page

  • Klickt auf Jetzt Registrieren!
  • Es öffnet sich das zweiteilige Registrierungsformular

bwin Registrierung Schritt 1

  • Gebt Euer Geburtsdatum, Euren Vor- und Nachnamen sowie Eure Adresse an. Klickt auf Fortfahren.

bwin Registrierung Schritt 2

  • Wählt im nächsten Schritt Benutzernamen und Passwort aus und legt die Währung fest. Wählt danach eine Sicherheitsfrage aus und gebt Eure Kontaktdaten (Email und Mobiltelefonnummer) an. Bestätigt Euer Alter und die AGB mit einem Klick. Wollt Ihr den bwin Willkommens-Bonus nutzen müsst Ihr dies ebenfalls per Klick bestätigen. Klickt auf Jetzt Registrieren!

bwin Registrierung done

  • Das war es schon! Ihr habt den Registrierungsprozess erfolgreich abgeschlossen. Euch wird automatisch der Download der nativen bwin App angeboten. Der Download ist optional, natürlich könnt Ihr aber auch weiterhin die Webapp nutzen.

bwin Reg Email

  • Wenn mit Eurer Anmeldung alles richtig gelaufen ist, dann erhaltet Ihr von bwin umgehend eine Bestätigungsemail (Absender: info@email.bwin.com). Jetzt könnt Ihr Eure erste Einzahlung tätigen und die ersten Wetten platzieren. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr vom bwin Bonus Gebrauch machen. Details findet Ihr hier.

 

Die bwin App im Test

bwin App Startseite

Kommen wir nun zum Objekt der Begierde: der bwin App selbst.

Zunächst werden wir uns das optische Erscheinungsbild und die (mobile) Bedienbarkeit näher anschauen, bevor wir uns den Inhalten widmen. bwin hat in den letzten zwei Jahren viel Arbeit in seine Sportwetten App für Android und iOS gesteckt und diese sukzessive verbessert. Das erste große Update wurde Ende 2014 vorgenommen, bei dem vor allem die mobile Steuerung per Wischbewegung sowie die Filterfunktion verbessert wurde. Ende 2015 gab es dann ein weiteres großes Update, für die native bwin App für Android und iOS. Auch hier wurde noch einmal die Steuerung mittels Swipe ausgebaut, so dass Ihr seit dem auch (Live-)Statistiken mit einem Wisch aufrufen könnt. Alle weiteren Details zum Update aus November 2015 findet Ihr hier, in unserer separaten News.

Der stetige Ausbau und das Feintuning der letzten Jahre hat sich definitiv gelohnt. Die bwin App gehört zu den besten Sportwetten Apps auf dem Markt. Die Bedienung haben wir als sehr eingänglich empfunden. Auch der Aufbau und die Gestaltung der bwin App ist sehr gut gelungen. Die gute Übersichtlichkeit trägt entscheidend zur guten Bedienbarkeit bei.

Da wir den Aufbau gerade angesprochen haben, wollen wir Euch diesen kurz näher bringen. Nach erfolgreicher Registrierung und Login habt Ihr im obersten Bereich des Bildschirms Zugriff auf das Menü, Eure Wetthistorie, die Kasse sowie Euren aktuellen Wettschein. Über das Menü habt Ihr die Möglichkeit die native bwin App herunterzuladen und diverse Kontoeinstellungen vorzunehmen. Hierzu gehören neben Ein- und Auszahlungen auch Einstellungsmöglichkeiten hinsichtlich Sprache, Passwort oder das Setzen von Einzahlungs- und Wettlimits.

Direkt unterhalb dieser Menüleiste findet Ihr die Navigation bzw. Filterfunktion der bwin App. Hier könnt Ihr das Angebot an Sportwetten nach Euren Wünschen eingrenzen und Euch zum Beispiel nur Live-Wetten anzeigen lassen oder Wetten einer speziellen Sportart. Habt Ihr Euch für eine Sportart entschieden, öffnet ein Klick ein Untermenü, in dem die verfügbaren Wetten nach Ligen bzw. Wettbewerben sortiert werden. Habt Ihr Euch für einen Wettbewerb und ein Spiel entschieden, genügt ein weiterer Klick auf die Begegnung und es werden Euch alle verfügbaren Wetten zu diesem Event angezeigt. Bei Live-Wetten wird Euch zusätzlich im oberen Bereich des Bildschirms ein Live-Scoreboard angezeigt. Bei ausgewählten Live-Partien steht sogar eine Live-Streaming-Funktion zur Verfügung, mit der Ihr Euch in das Spiel einklinken und dieses live verfolgen könnt.

bwin App und Live Wettenbwin App: Selbstverständlich steht Euch über die bwin App auch ein umfangreiches Live-Wetten Angebot zur Verfügung. Ausgewählte Spiele werden sogar im Stream übertragen.

Die bwin App macht optisch und technisch einen hervorragenden Eindruck. Die App läuft flüssig, schnell und stabil, ist übersichtlich und auf mobilen Endgeräten intuitiv zu bedienen. Top!

bwin Sportwetten – Das Wettangebot im Detail

Soweit zum optischen Erscheinungsbild der bwin App, jetzt geht es an die Inhalte. Auf welche Sportarten könnt Ihr mobil wetten? Auf welche Wettarten könnt Ihr zurückgreifen?

Klar, Wettmöglichkeiten auf Topsportarten wie Fußball, Tennis, Eishockey, den Motorsport oder die American Sports findet Ihr natürlich in der bwin App. Kein Buchmacher kann sich erlauben diese Sportarten auszuklammern. Dennoch gibt es auch bei den Topsportarten teils deutliche Unterschiede hinsichtlich des Wettangebots.

Das Wettangebot bei bwin ist extrem umfangreich und gehört zu den besten im Vergleich mit der Konkurrenz. Dies verdeutlicht unter anderem der Blick auf das Angebot an Fußball Wetten. Natürlich könnt Ihr auf die Bundesliga, den DFB-Pokal und die europäischen Topligen und Vereinswettbewerbe wetten. Dies gehört zum absoluten Standard. Doch auch abseits der großen Ligen findet Ihr jede Menge Wettmöglichkeiten. Von Argentinien über Australien, Guatemala, Singapur oder auch Thailand werden im Grunde zu Ligen auf allen Kontinenten Fußball Wetten angeboten.

Doch auch fernab der Topsportarten bietet bwin interessante Wettmöglichkeiten. Sei es Wintersport, wie beispielsweise Biathlon, Cricket, Kampfsport (u.a. UFC), Leichtathletik, Rudern, Schach, Segeln oder auch Wasserball – das Angebot bei bwin ist nahezu unbegrenzt. Relativ frisch mit an Board sind übrigens auch die eSport Wetten. Bislang (Stand Juli 2016) hat bwin in der Navigation noch keine eigene Rubrik eingerichtet. Dennoch findet Ihr bereits jetzt Wettmöglichkeiten auf cs:go, Dota2 oder auch League of Legends, wenn Ihr in den Reiter “Specials” guckt. Und auch abseits des Sports bietet Euch bwin verschiedene Wettmöglichkeiten an. So könnt Ihr zum Beispiel in der Rubrik Unterhaltung auf diverse TV-Ereignisse wetten. Seien es Einschaltquoten, Sieger von Talentshows oder auch die Gewinner bei Preisverleihungen. Ihr könnt aber auch auf politische Ereignisse wetten, wie beispielsweise die nächste Präsidentenwahl in den USA oder wer der nächste deutsche Bundespräsident wird.

Nicht weniger überzeugend ist übrigens das Angebot hinsichtlich der verschiedenen Wettarten. Zweiweg-, Dreiweg-, Sieg-, Handicap- oder auch Head-to-Head-Wetten, Doppelte Chance und Halbzeit/Endzeit-Wetten fehlen genausowenig wie die Möglichkeit den Spielverlauf vorherzusagen. bwin lässt hier im Grunde keinen Wunsch unerfüllt.

Darüber hinaus bietet bwin noch zwei spezielle Funktionen, die auch über die bwin App nutzbar sind – bwin Protektor und bwin Combi+

Eine ausführliche Erläuterung von Protektor findet Ihr hier, in unserem Sportwetten Apps Blog.

Der bwin Bonus

Nachdem wir uns ausführlich mit der bwin App beschäftigt haben, wollen wir nun einen Blick auf das Drumherum werfen. Und da widmen wir uns natürlich einem Thema, dass viele von Euch interessieren wird: dem bwin Bonus. Welchen Bonus bietet bwin seinen Neukunden? Wie sichert Ihr Euch den Bonus? Was ist hinsichtlich der Bonusbedingungen zu beachten?

Beim bwin Bonus für Neukunden handelt es sich um einen 100% Bonus bis zu 50 Euro. bwin gewährt Euch diesen Bonus auf Eure erste Einzahlung. Und so sichert Ihr Euch den bwin Bonus:

bwin Bonus

Die bwin Joker-Wette als Alternative

Neben dem vorgenannten Willkommensbonus bietet bwin auch noch eine weitere Aktion für Neukunden: die bwin Joker-Wette. Ihr kennt diese Aktion sicherlich aus der Werbung. Hierbei handelt es sich nicht um klassisches Bonusguthaben, sondern Ihr erhaltet im Grunde eine Versicherung für Eure erste Wette. Solltet Ihr diese Wette verlieren, gewährt Euch bwin eine Freiwette.

Ausführliche Informationen zur bwin Joker-Wette haben wir in einer separaten News, die Ihr hier findet, zusammengefasst.

Soweit zum bwin Bonus Angebot, werfen wir noch einen Blick auf die Nutzungsbedingungen des 50 Euro Willkommensbonus.

bwin AGB – Die Bonusbedingungen

  • Der Bonus wird nur Personen gewährt, die sich zum ersten Mal auf bwin registrieren.
  • Das Bonusangebot gilt für folgende Länder: Deutschland, Österreich, Luxemburg, Niederlande
  • Holen Sie sich einen 100% Bonus von bis zu EUR 50 auf Ihre Einzahlung.

Die wichtigsten Fakten noch einmal schwarz auf weiß. Es handelt sich um einen 100% Bonus bis 50 Euro für Neukunden aus Österreich, Deutschland, Luxemburg und den Niederlanden.

  • Der Bonus wird auf der Basis Ihrer ersten Einzahlung nach der Kontoeröffnung gewährt. Diese Einzahlung muss innerhalb von 30 Tagen ab der Kontoeröffnung erfolgen.
  • Um den Bonus zu erhalten, zahlen Sie über eine der folgenden Einzahlungsmethoden ein: INSTANTBANKING, VISA, MAESTRO, MASTERCARD, QIWI, IDEAL, EWIRE, INSTANTBANK, DINERS, BANKTRANSFER, KALIXA, WIRE, PAYPAL.
  • Mindesteinzahlung: EUR 10.

Wichtige Punkte: Damit der Bonus nicht verfällt, müsst Ihr innerhalb von 30 Tagen nach der Kontoeröffnung eine Einzahlung von mindestens 10 Euro mit einer der vorgenannten Zahlungsmethoden vornehmen.

  • Bonusart: auszahlungsbeschränkt. Mit dem Bonus kann gespielt werden, er kann aber erst ausgezahlt werden, wenn die Bedingungen erfüllt sind.
  • Die Bedingungen Ihres Bonus können nur erfüllt werden, indem Sie Sports spielen. Der Bonus, der Einzahlungsbetrag und der Gewinn können nur in diesen Kategorien gespielt werden, bis die Bedingungen erfüllt sind.
  • Eingelöst, wenn Sie den Bonus und den Einzahlungsbetrag 3 Mal setzen.

Ebenfalls wichtig: Der Bonus unterliegt den obligatorischen Umsatzbedingungen. Die Umsatzbedingungen können nur durch Sportwetten erfüllt werden und nicht durch Spielen im Casino oder am Pokertisch. Die Summe aus Bonus und Einzahlungsbetrag muss dreimal umgesetzt werden.

Kleines Beispiel zur Verdeutlichung: Ihr zahlt 50 Euro ein, um den vollen Bonus von ebenfalls 50 Euro auszuschöpfen. Euch stehen also insgesamt 100 Euro zur Verfügung, die Ihr nun dreimal umsetzen müsst. Ihr müsst also Sportwetten mit einem Volumen von 300 Euro abschließen, damit Ihr die Bedingungen erfüllt habt. Ein fairer Wert.

  • Zeit, um den Bonus einzulösen: 90 Tage.

Der Zeitraum um die vorgenannten Bonusbedingungen zu erfüllen ist mit 90 Tagen sehr fair!

  • Verlorener Betrag, wenn der Bonus nicht rechtzeitig eingelöst wird: Bonusbetrag und Gewinn.

Wichtig: Solltet Ihr es trotz der fairen Bedingungen nicht schaffen diese innerhalb der Frist zu erfüllen, verfällt nicht nur der Bonus, sondern auch die erzielten Gewinne!
Wenn Ihr die gesamten Nutzungsbedingungen noch einmal selbst nachlesen wollt, klickt auf diesen Link und klickt anschließend auf den Balken “Nutzungsbedingungen”.

Ist bwin seriös?

Ein gutes Sportwetten Angebot ist natürlich ein wichtiges Entscheidungskriterium bei der Wahl des Buchmachers. Doch nicht minder wichtig sollte Euch die Seriosität sein. Wir haben uns daher mit der Frage beschäftigt, ob bwin seriös ist.

bwin gehört den größten Online-Buchmachern und ist durch Fernsehwerbung und Sponsoring omnipräsent. Viel wichtiger als der Bekanntheitsgrad des Buchmachers ist bei der Beantwortung der Frage nach der Seriosität, welche Firma sich hinter dem Buchmacher verbirgt. bwin gehört nach der Fusion mit PartyGaming Plc im Jahr 2011 zu der bwin.party Gruppe. Mutterunternehmen der Gruppe ist die bwin.party digital entertainment plc, welche an der London Stock Exchance börsennotiert ist. Die Börsennotierung führt dazu, dass der Mutterkonzern und die Unternehmenszahlen regelmäßig von den staatlichen Stellen geprüft wird.

Doch nicht nur aufgrund der Börsennotierung steht bwin unter staatlicher Aufsicht, sondern auch aufgrund der Lizenzen. Im Bereich des Sportwettenbetriebs verfügt bwin direkt über zwei Lizenzen. Zum einen ist bwin in Gibraltar lizenziert und wird dort auch durch den Gibraltar Gambling Commissioner reguliert. Zusätzlich verfügt bwin aber auch über eine deutsche Lizenz, genauer gesagt über eine Sportwettenlizenz in Schleswig-Holstein. Zur Erlangung dieser Lizenzen muss der Buchmacher Qualitäts- und Sicherheitsstandards nachweisen, insbesondere hinsichtlich der Wettabwicklung und Gewinnauszahlung. Die erteilten Lizenzen zeigen, dass diese Ansprüche nachweislich sind, so dass bwin als vertrauenswürdig einzustufen ist.

bwin Ein- und Auszahlungen – Zahlungsmethoden und AGB Check

Bislang seid Ihr vom bwin Angebot überzeugt und Ihr möchtet bei bwin einzahlen? Dann wollt Ihr sicherlich wissen, welche Zahlungsmethoden für Ein- und Auszahlungen bei bwin zur Verfügung stehen.

bwin Einzahlungen

Bei bwin stehen Euch zahlreiche seriöse und namhafte Zahlungsmethoden für eine Einzahlung zur Verfügung. Falls Ihr direkt von Eurem Girokonto aus einzahlen wollt, könnt Ihr auf die klassische Banküberweisung, die SOFORTüberweisung oder auch giropay zurückgreifen. Falls Ihr lieber eine Kreditkarte nutzt, stehen auch hier diverse (Prepaid-)Anbieter bereit. Ob VISA, MasterCard, Diners, Maestro oder auch Entropay, die Auswahl ist groß. Ihr habt es gerne etwas anonymer? Dann ist die paysafecard oder auch der Promocode die richtige Einzahlungsvariante für Euch. Alternativ nutzt Ihr die beliebten E-Wallets. Hier könnt Ihr mit Skrill, Neteller oder auch PayPal einzahlen.

Zu viel Text? Dann gibt es hier noch einmal die bwin Einzahlungsmöglichkeiten in der Übersicht:

bwin Einzahlung bwin Auszahlung

bwin Auszahlungen

Nicht weniger interessant sind natürlich die verfügbaren Auszahlungsvarianten, nachdem Ihr bei bwin einen Gewinn eingefahren habt. Erwartungsgemäß stehen hier weniger Zahlungsmethoden zur Verfügung, die Auswahl ist aber dennoch sehr gut.

Bei bwin Auszahlungen vorzunehmen ist mit den folgenden Zahlungsmethoden möglich:

Soweit zu den Zahlungsmethoden. Doch was sagen die bwin AGB? Gibt es Bedingungen die bei einer Auszahlung zu beachten sind? Gibt es Gebühren?

10.2
Die Annahme eines Auszahlungsantrags unterliegt der Bedingung, dass Sie in in Ihrem Konto eine Echtgeld-Einzahlung oder einen uneingeschränkten Bonus ausreichend gesetzt haben, erzielte Gewinne, sowie den Beschränkungen der Einzahlungsverfahren, den Bonusbedingungen und/oder den Sicherheitsprüfungen (siehe Abschnitt 16 unten) und allen sonstigen Bestimmungen dieser Verträge. […] Weitere Details zu aktuellen Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen und -gebühren finden Sie in unserem Abschnitt Häufig gestellten Fragen (FAQ) zum Thema Zahlung.

Hier findet sich noch einmal der Hinweis auf die Umsatzbedingungen, die wir bereits im Bonusabschnitt beleuchtet haben. Ihr müsst die Umsatzbedingungen erfüllen, bevor Ihr eine Auszahlung beantragt. Hinsichtlich der Auszahlungsgebühren verweisen die bwin AGB auf die FAQ. Wir haben dort weitergesucht und eine Antwort gefunden: “bwin stellt keine Auszahlungsgebühren in Rechnung.

10.3
Sie erklären sich damit einverstanden, dass der maximale Betrag, den Sie alle 30 Werktage abbuchen dürfen, zwanzigtausend US-Dollar ($20.000) (oder der entsprechende Betrag in EUR oder GBP) beträgt. Alle Beträge, die über zwanzigtausend US-Dollar ($20.000) hinausgehen, werden alle 30 Werktage ausgezahlt bis der vollständige Auszahlungsbetrag erreicht wurde. Diese Regelung gilt auch für Gewinne von progressiven Jackpots.

Falls Ihr bei bwin richtig groß gewinnt, solltet Ihr diesen Abschnitt im Hinterkopf halten. Alle 30 Werktage können maximal $20.000 ausgezahlt werden. Den meistens von uns dürfte dieses Limit ausreichen.

10.5
Die Zahlungen werden so rasch wie möglich vorgenommen (interne Bearbeitungszeit bis zu drei Werktage), obwohl es zu Verzögerungen aufgrund von Sicherheitsprüfungen kommen kann (siehe Abschnitt 16unten), die von uns durchgeführt werden, und außer in Fällen, wo wir Zahlungen in Übereinstimmung mit diesen Verträgen zurückhalten.

Eine interne Bearbeitungszeit von bis zu drei Werktragen ist nicht zu beanstanden. Die in Abschnitt 16 der bwin AGB genannte Sicherheitsprüfung, die insbesondere bei der ersten Auszahlung anfallen wird, kann unter Umständen den Auszahlungsvorgang verzögern. Ihr fragt Euch, was sich hinter der Sicherheitsprüfung verbirgt? Wir schauen es uns an:

16. SICHERHEITSPRÜFUNG
Um ein hohes Maß an Sicherheit und Integrität im System gewährleisten zu können, behalten wir uns das Recht vor, jederzeit eine Sicherheitsprüfung durchzuführen, um Ihre Identität, Ihr Alter und Ihre Registrierungsdaten zu validieren und Ihre Nutzung der Services, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Ihre Einhaltung dieser Verträge und Richtlinien der Gruppe und Ihre über die Services durchgeführten Finanztransaktionen, auf eine potenzielle Verletzung dieser Verträge und des geltenden Rechts hin zu überprüfen (eine „Sicherheitsprüfung“). In diesem Zusammenhang berechtigen Sie uns oder unsere Bevollmächtigten dazu, alle von uns für notwendig erachteten Erkundigungen über Sie einzuholen und diese zu verwenden und sämtlichen von uns als notwendig erachteten Drittparteien zu offenbaren, um die Angaben, die Sie uns gegenüber machen oder in Übereinstimmung mit diesen Verträgen machen sollen, zu bestätigen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf das Anfordern einer Kreditauskunft und/oder einer anderweitigen Überprüfung der Angaben mithilfe von Datenbanken Dritter. Um diese Sicherheitsprüfung zu erleichtern, stimmen Sie außerdem zu, entsprechende Angaben oder Dokumente zur Verfügung zu stellen, die wir nach unserem uneingeschränkten Ermessen anfordern können.

Lange Rede, kurzer Sinn: Identitätsnachweis. Wie alle Buchmacher, muss auch bwin die Vorschriften der Geldwäscheprävention umsetzen. Hierzu gehört unter anderem, dass Ihr Eure Identität bestätigen müsst. Welche Dokumente bwin hierzu benötigt, wird Euch jeweils mitgeteilt. In der Regel handelt es sich um Ausweiskopien und eine Verifizierung Eurer Adresse, beispielsweise durch eine aktuelle Abrechnung der Stadtwerke. Jeder seriöse Buchmacher muss den Identitätsnachweis durchführen, so dass dieser Punkt nicht zu beanstanden ist und vor allem nicht als Schikane zu verstehen ist.

Abschließend können wir an dieser Stelle festhalten, dass die bwin AGB keine fiesen Fallen enthalten und branchenüblich sind.

Der bwin Kundenservice

Zum Abschluss unseres bwin App Tests haben wir uns noch mit dem bwin Support beschäftigt. Sowohl über die bwin App als auch über das Webportal könnt Ihr eine FAQ-Sektion einsehen. Hier werden die häufigsten Fragen bereits beantwortet. Ist keine passende Antwort für Euer Anliegen vorhanden, habt Ihr die Möglichkeit per Kontaktformular den Support anzuschreiben. Alternativ könnt Ihr auch den Support anrufen (Mo-Fr 10-22 Uhr / Sa+So 12-22Uhr (GMT+1)), allerdings steht nur eine Service-Hotline in Österreich zur Verfügung. Hierfür, sowie für den fehlenden Live-Chat, gibt es leichten Punktabzug.

Fazit des bwin App Tests

bwin gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Buchmachern in Deutschland. Warum dies so ist, hat unser bwin App Test gezeigt. Das Angebot von bwin ist einfach stimmig. Ein sehr umfangreiches Angebot an Wettmöglichkeiten und Wettarten, verfügbar über Wettportal, nativer bwin App und Webapp. Die bwin App überzeugt in allen Belangen. Gutes und übersichtliches Design, einwandfreie mobile Bedienbarkeit und störungsfreie Technik. Es gibt keinen Ansatz für Kritik.

Gibt es gar keine Kritik am Angebot von bwin? Doch, zwei Punkte haben uns etwas gestört. Der bwin Bonus ist leider nur mittelmäßig, dafür sind aber die Bonusbedingungen sehr fair. Zweiter Kritikpunkt ist die Erreichbarkeit des Supports. Live-Chat und/oder kostenfreie deutsche Telefonnummer wären wünschenswert.

Dennoch, es ist klagen auf hohem Niveau. Die bwin App ist eine klare Empfehlung, nicht zuletzt wegen der deutschen Lizenz.

Jetzt anmelden und 50€ Bonus sichern

Anmelden