BSI-Zertifizierung für Cashpoint

Cashpoint Sportwetten App LogoCashpoint hat Anfang Oktober eine Zertifizierung durch das Deustche Bundesamt für Sicherheit und Informationstechnik (BSI) erhalten.

Bereits seit einiger Zeit ist Cashpoint „ISO 27001“-zertifiziert und wird nun auch offiziell den Vorgaben des BSI gerecht, wodurch der Sportwetten-Anbieter nun alle Bedingungen, die von Lizenznehmern nach dem Vergabeverfahren für Sportwettenkonzessionen (E15) gefordert werden, erfüllt.

Bernd Kowalski, Abteilungspräsident beim BSI, erklärte, dass „Kundendaten jeglicher Art bei Cashpoint sicher behandelt und vielfältige Anstrengungen unternommen werden, diese Systeme auch in Zukunft sicher und verfügbar zu halten.“ Weiter erklärte der Abteilungspräsident, dass „Cashpoint damit auch ein zertifiziertes Prozesssystem unterhält, das eine ständige Anpassung an die sich im technischen Umfeld verändernden Gegebenheiten und Gefahren gewährleistet sowie eine permanente Weiterbildung des Personals sicherstellt“.

„Für den Kunden bedeutet diese Zertifizierung, einen offiziell geprüften und verlässlichen Partner zu haben, der nach allen Regeln der Kunst die Sicherheit ihrer Daten und damit des Geldes gewährleistet – unsere Systeme stehen selbst dem Sicherheitslevel von Banken in nichts nach“, erklärte Michael Schiener, CTO von Cashpoint, der die Zertifizierung durch das BSI entgegen nahm.

Oktober 26, 2013 by : posted in Lizenzierung, News Keine Kommentare
Daniel Kran

Mehr über

Fussballfan, Sportwettenaffin – Mitglied bei Sportwetten-Apps.net

Beiträge anzeigen - Website ansehen

Comments are closed.